Menu
Startseite Startseite

Garten

B.C.S. Oberflächenschutz

Wie muss ein wirksamer Oberflächenschutz funktionieren?

Eine hohe Robustheit im Gebrauchszustand für dauerhafte Wirksamkeit. Optimalerweise besteht eine so starke Verbindung zwischen Oberflächenschutz und Produkt, dass deren Lösung bei üblicher Nutzung nicht möglich ist. Auf diese Weise wird eine effektive Langzeitwirkung erreicht.
 
Natürliches Aussehen ohne künstlichen Glanzeffekt. Die „klassische Beton-Oberfläche“ soll bewusst erhalten bleiben. Auch die Haptik soll unverändert bleiben. Das Aussehen soll sich am „Original“ orientieren.
 
Umweltfreundlich und gesund muss er sein. Verarbeitet werden selbstverständlich nur Rohstoffe, die zu 100% unbedenklich für die Natur, für uns Menschen und für Tiere gelten.
 
Der Oberflächenschutz, der das Reinigen und Putzen überflüssig macht, bleibt wohl noch einige Zeit Wunschdenken. Was aber heute sicher möglich ist: Reinigungsvorgänge laufen schneller ab und gehen leichter von der Hand. Das Risiko zurückbleibender Flecken sinkt deutlich.

Mit der b.c.s.-Technologie werden die Eigenschaften einer Verschmutzung nicht verändert, sondern die Anhaftung der Verschmutzung an der Betonoberfläche verringert.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*